06
Sep
Doppelabend Rizos/Kuhl
. . . . AK // VVK ab:
18,00
Beginn: 19:00
06/09/20

Die Veranstaltung ist auf Grund der aktuellen Lage verschoben. // Neuer Termin 06.09.20 // Tickets bleiben gültig

Teresa Rizos
„Selten Schön“

In ihrem ersten Bühnenprogramm „Selten Schön“ entführt Teresa Rizos ihr Publikum als Bühne-Alter Ego Franzi Riedinger leichtfüßig und charmant- hintersinnig in ihre weißblaue Welt, in der scheinbar alles in Ordnung ist.
Lächelnd in skurrilen Jugend-Erinnerungen schwelgend, erzählt sie von ihrer einäugigen Mutter, der Jodellegende Resi Riedinger, die ihr zum Schulbeginn statt dem Leberwurstbrot eine Zyankalikapsel in der Brotzeitbox mitgegeben hat. Oder berichtet von der Zeit, in der sie zum ersten Mal in ihrem Leben ihre Heimat, den Landkreis Soacherding verlassen hat, um als Dozentin für Bayerisches Kulturgut tätig zu sein- vorwiegend in Hospizen…

Lucy van Kuhl
„Fliegen mit Dir“

Lucys Programm Fliegen mit Dir ist lustig und „wat fürs Herz“.
In Moderationen und Liedern kommentiert sie typische Alltagssituationen und Menschliches. In ihrer authentischen Art ist sie ganz nah bei ihrem Publikum, das zwei Stunden lang in ihre Welt eintaucht. Lucy ist frech und gefühlvoll: sie frotzelt die Berliner Bio-Gesellschaft und besingt die Sehnsucht von Herrn Schmidt. Die Problematik eines keimfreien Toilettengangs im ICE beschäftigt sie ebenso wie die melancholische Betrachtung eines Schulfreundes im Café.

Karte wird geladen