24
Jan 2022
Gysi – Schorlemmer
. . . . AK // VVK ab:
20,00 17,80 -15%
Beginn: 19:30
24/01/22

Was von den Träumen blieb : vor der Wende standen sie auf verschiedenen Seiten:
Gregor Gysi, Sohn des DDR-Kulturministers Klaus Gysi und Anwalt, und Friedrich Schorlemmer, Pfarrerssohn und Oppositioneller.
In diesem sehr persönlichen Gespräch mit dem Journalisten Hans-Dieter Schütt erinnern sich beide an ein verschwundenes Land und wie sie es erlebten.
Sie sprechen über das, was Bestand haben wird, aber auch das, was auf den Müll der Geschichte gehört.
“Hier gehen beide über Grenzen und treffen sich jenseits davon“

Einlass: 18:45

Karte wird geladen